logoHoellenmuehlekleina


Historie   Geschiedenis    History

alte Muehle mit Muehlrad  und Wasserfall

Die Höllenmühle wurde von Cordt Buhre um 1760 am Höllenbach mit einem oberschlägigem Wasserrad gebaut. Als Wassermühle war sie bis 1922 in Betrieb. 1929 wurde die Mühle durch eine Pension ersetzt. Heute steht hier Ihr Ferienhaus. Die ersten "Sommerfrischler" kamen aus Hamburg, Bremen und Dortmund. Eine Seite des zu führenden Gästebuches sehen Sie weiter unten im Anschluss.

alte Muehle, Muehlteich und Gaeste
Gäste am Mühlteich

Seite aus dem Gaestebuch von 1929
Auszug aus dem Gästebuch von 1929

"Kurgaeste" und Vermieter vor dem Haupthaus
Gäste und Vermieter vor dem Haupthaus
(rechts vom jetzigem Ferienhaus)

nach oben

 

 

 

Geschiedenis

 

alte Muehle mit Muehlrad  und Wasserfall

  Oude Molen met Waterrad en Waterval


De ‘Höllen’ molen werd in 1760 gebouwd door Cordt Buhre aan de Höllenbeek met een overloop waterrad. Het werd tot 1922 als watermolen gebruikt. In 1929 werd de molen vervangen door een pension. Heden ten dage is het een vakantiehuis. De eerste ‘zomergasten’ kwamen uit Hamburg, Bremen en Dortmund. Een fragment uit het oude gastenboek vindt u hierna.

alte Muehle, Muehlteich und Gaeste
Gasten bij de Molenvijver

Seite aus dem Gaestebuch von 1929

Uittreksel uit het Gastenboek van 1929

"Kurgaeste" und Vermieter vor dem Haupthaus
Gasten en eigenaren voor het Hoofdgebouwnach oben

 

 

 

 

History

 

alte Muehle mit Muehlrad  und Wasserfall

Old mill with water wheel and waterfall

In 1760 the ‘Höllen’ mill was built by Cordt Buhre at ‘Höllen’ creek with an overshot waterwheel. It was used as water mill until 1922. In 1929 the millhouse was converted into a guesthouse. Today, it is a holiday home. The first "summer visitors" came from Hamburg, Bremen and Dortmund. A page of the old guests’ book can be found hereafter.


alte Muehle, Muehlteich und Gaeste

Guests at the Mill Pond

Seite aus dem Gaestebuch von 1929

 Excerpt from the Guest Book of 1929

 

"Kurgaeste" und Vermieter vor dem Haupthaus
Guests and owners in front of the Main House

nach oben